Auktion

Soutines «Kleiner Konditor» für 18 Millionen versteigert

publiziert: Donnerstag, 9. Mai 2013 / 08:59 Uhr / aktualisiert: Donnerstag, 9. Mai 2013 / 14:40 Uhr
Der teuerste Konditor von Chaim Soutine in New York wurde für gut 18 Mio. Dollar versteigert.
Der teuerste Konditor von Chaim Soutine in New York wurde für gut 18 Mio. Dollar versteigert.

New York - Der teuerste Konditor der Welt: Das Bild «Le petit pâtissier» von Chaim Soutine ist in New York für gut 18 Mio. Dollar versteigert worden. Damit war der «Kleine Konditor» einer der Höhepunkte der ersten der Frühjahrsauktionen bei Christie's in New York.

3 Meldungen im Zusammenhang
Das Auktionshaus hatte das Bild auf 16 bis 22 Mio. Dollar geschätzt. Einige Experten hatten aber heimlich auf erheblich mehr gehofft. Der weissrussische Jude Soutine war in Paris zu einem bekannten Expressionisten geworden.

Er malte gern Menschen aus seiner Umgebung - so auch den jungen Konditor. Das Bild zeigt einen Mann, ein Kind fast noch, mit weissem Kittel und Kochmütze, die Arme forsch in die Hüften gestützt, der Blick aber etwas unsicher.

Das etwa 76 Zentimeter grosse Bild entstand etwa 1927. 16 Jahre später starb Soutine mit 50 Jahren, weil er auf der Flucht vor der Gestapo ein schweres Magengeschwür nicht rechtzeitig behandeln lassen konnte.

(asp/sda)

Kommentieren Sie jetzt diese auktionen.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
New York - Die Schlagzeilen ... mehr lesen
Picasso soll im Schatten von Munchs «Schrei» 30 Millionen bringen.
Marc Chagall regte viele künstlerische Strömungen an.
Paris - Ostermontag vor 20 Jahren ... mehr lesen
New York - Sechs grosse Künstler, ... mehr lesen
Piet Mondrians erster Teil seiner legendären Boogie-Woogie-Serie entstand 1941.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
NFTs werden in einer Blockchain gesichert.
NFTs werden in einer Blockchain gesichert.
Galerien Sogenannte NFTs sind in aller Munde und versprechen neben einem neuen und aufregenden Konzept im Hintergrund auch rasante Wertsteigerungen. Dabei besagt bereits der Name Non-Fungible Token, also «nicht ersetzbares Objekt», was die digitalen Inhalte besonders macht. mehr lesen  
US-Regisseur Quentin Tarantino streitet sich derzeit mit Miramax, der Produktionsfirma seines Erfolgsfilms «Pulp Fiction», um Vermarktungsrechte ... mehr lesen  
Quentin Tarantino als Kopie, Madame Tussauds, Wien.
In Genf steht am 08.11.2021 die legendäre Rolex Deep Sea Special N°. 1 von 1953 bei Christie's zum Verkauf. Sie ist eine der bedeutendsten Rolex-Uhren, die jemals hergestellt ... mehr lesen  
In Genf kommen am 09.11.2021 bei einer Christie's-Auktion in Genf spektakuläre Schmuckstücke unter den Hammer. mehr lesen  
Ali im Training kurz vor einem Kampf, London, 1966.
Ausstellungen «Thomas Hoepker - DEAR MEMORIES» Die Ausstellung «Thomas Hoepker - DEAR MEMORIES» ist nach sieben Jahren die zweite Einzelausstellung des berühmten Magnum- Fotografen in der Bildhalle Zürich ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 17°C 25°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft gewitterhaft
Basel 17°C 23°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft wolkig, aber kaum Regen
St. Gallen 16°C 24°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft gewitterhaft
Bern 16°C 23°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft wolkig, aber kaum Regen
Luzern 17°C 25°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft wechselnd bewölkt, Regen
Genf 17°C 24°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft wolkig, aber kaum Regen
Lugano 20°C 30°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft wolkig, aber kaum Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten