Am 6. April ist es soweit
Rowlings Holzstuhl kommt unter den Hammer
publiziert: Dienstag, 8. Mrz 2016 / 09:56 Uhr
Joanne K. Rowling erhielt den Stuhl von der britischen Regierung. (Archivbild)
Joanne K. Rowling erhielt den Stuhl von der britischen Regierung. (Archivbild)

Dallas - Der Holzstuhl, auf dem Joanne K. Rowling ihre ersten beiden «Harry Potter»-Romane verfasst hat, wird versteigert. Der schlichte Stuhl mit einem Eichenholzgestell und einem Sitzkissen aus Leinen ist im Stil der 1930er Jahre gestaltet und von Rowling bemalt.

3 Meldungen im Zusammenhang
Am 6. April soll er unter den Hammer kommen, wie das Auktionshaus Heritage Auctions am Montag in Dallas, Texas, mitteilte.

Die damalige Sozialhilfe-Empfängerin und alleinerziehende Mutter erhielt den Stuhl 1995 mit drei weiteren kostenlos für ihre Sozialwohnung von der britischen Regierung. Den gemütlichsten davon stellte sie vor ihre Schreibmaschine und verfasste darauf die Manuskripte zu den später weltberühmten Romanen «Harry Potter und der Stein der Weisen» und «Harry Potter und die Kammer des Schreckens».

2002 stiftete sie den Stuhl einer britischen Wohlfahrtsorganisation zum Schutz von Kindern. Mit goldener, roter und grüner Farbe verwandelte sie das Möbelstück in ein Erinnerungsstück. «Du magst mich nicht schön finden, aber beurteile nicht, was Du siehst», steht auf der Rückenlehne geschrieben. Dazu hat Rowling eine «Eulenpost» verfasst, in der sie dem neuen Besitzer schreibt: «Die Nostalgikerin in mir ist traurig, ihn gehen zu sehen, aber mein Rücken ist es nicht.»

Harry Potters Abenteuer erschienen in 78 Sprachen, 450 Millionen Exemplare verkauften sich weltweit. Rowling wurde 2004 vom Magazin «Forbes» auf der Liste der Dollar-Milliardäre geführt. Als erste Schriftstellerin hatte sie mit ihrem Werk eine Milliarde US-Dollar verdient.

(arc/sda)

Kommentieren Sie jetzt diese auktionen.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
New York - Der Stuhl, auf dem die Erfolgsautorin J.K. Rowling die beiden ersten ... mehr lesen
Die Autorin Joanne K. Rowling baut die Zauberwelt um ihren Helden Harry Potter weiter aus.
London - Die Autorin Joanne K. ... mehr lesen
London - Der Zauberlehrling Harry ... mehr lesen
J. K. Rowling gehört zu den erfolgreichsten Autorinnen.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
NFTs werden in einer Blockchain gesichert.
NFTs werden in einer Blockchain gesichert.
Galerien Sogenannte NFTs sind in aller Munde und versprechen neben einem neuen und aufregenden Konzept im Hintergrund auch rasante Wertsteigerungen. Dabei besagt bereits der Name Non-Fungible Token, also «nicht ersetzbares Objekt», was die digitalen Inhalte besonders macht. mehr lesen  
US-Regisseur Quentin Tarantino streitet sich derzeit mit Miramax, der Produktionsfirma seines Erfolgsfilms «Pulp Fiction», um Vermarktungsrechte ... mehr lesen  
Quentin Tarantino als Kopie, Madame Tussauds, Wien.
In Genf steht am 08.11.2021 die legendäre Rolex Deep Sea Special N°. 1 von 1953 bei Christie's zum Verkauf. Sie ist eine der bedeutendsten Rolex-Uhren, die jemals hergestellt wurden und ist dementsprechend begehrt: 2-4 Mio. Fr. werden als Erlös für diese besondere Taucher-Uhr erwartet, die extremste Tiefen aushalten konnte. mehr lesen  
In Genf kommen am 09.11.2021 bei einer Christie's-Auktion in Genf spektakuläre Schmuckstücke unter den Hammer. mehr lesen  
NFTs werden in einer Blockchain gesichert.
Kunst NFTs: Wird Kunst nun digital einzigartig? Sogenannte NFTs sind in aller Munde und ...
Athletissima, Lausanne, 110 Meter Hürden, Fotofinish Omega Photosprint II, 1985.
Ausstellungen Fotografie und Uhrmacherei Das Schweizer Kameramuseum in Vevey zeigt vom 20. Januar bis 21. August 2022 die Sonderaustellung «Fotografie und Uhrmacherei», in der die Zwischenkriegszeit beleuchtet wird, ...
 
Stellenmarkt.ch
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (500) Interner Serverfehler.
Source: https://www.news.ch/ajax/top5.aspx?ID=0&col=COL_3_1
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 1°C 5°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wolkig, aber kaum Regen
Basel 1°C 6°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
St. Gallen 1°C 4°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wolkig, aber kaum Regen
Bern -1°C 7°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wolkig, aber kaum Regen
Luzern 0°C 7°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wolkig, aber kaum Regen
Genf -2°C 8°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig freundlich
Lugano 1°C 15°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten