Unbekannter Bieter
Ölgemälde von Gerhard Richter für 26 Mio. Franken versteigert
publiziert: Mittwoch, 12. Feb 2014 / 23:53 Uhr / aktualisiert: Donnerstag, 13. Feb 2014 / 09:05 Uhr
Das Werk von Gerhard Richter wurde von einem anonymer Bieter ersteigert. (Archivbild)
Das Werk von Gerhard Richter wurde von einem anonymer Bieter ersteigert. (Archivbild)

London - Ein Ölgemälde von Gerhard Richter hat bei einer Auktion in London 17,4 Millionen Pfund (25,6 Millionen Franken) eingebracht. Das in Rot- und Blautönen gehaltene Bild mit dem Titel «Wand» war auf maximal 15 Millionen Pfund geschätzt worden.

5 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
Gerhard RichterGerhard Richter
Ein anonymer Bieter sicherte sich das Werk am Mittwochabend bei der Auktion zeitgenösssischer Kunst bei Sotheby's in London. Das Bild stammt aus dem Jahr 1994.

Der teuerste lebende Künstler ist Richter seit November 2013 nicht mehr, nachdem Jeff Koons ihn überholt hatte. Im Mai 2013 war «Domplatz, Mailand» von Richter bei Sotheby's für 37 Millionen Dollar versteigert worden.

(ww/sda)

Kommentieren Sie jetzt diese auktionen.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
London - 40 Kunstwerke aus der in ... mehr lesen
Zwei Werke von Gerhard Richter brachten den grössten Erlös.
Das Kunstmuseum Basel hat wervollen Zuwachs bekommen. (Symbolbild)
Basel - Das Kunstmuseum Basel hat ... mehr lesen
Riehen BS - Die Fondation Beyeler ... mehr lesen
Kunstinteressierte im Beyeler Museum.  (Archivbild)
Die drei Gemälde zeigen Bacons Freund Lucian Freud.
New York - Für den Rekordpreis von ... mehr lesen
Berlin - Der 81 Jahre alte Gerhard ... mehr lesen
Auf der Skala der teuersten Maler rangiert der 81-Jährige nun auf Platz Fünf. (Archivbild)
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
«Der Champfèrsee» von Ferdinand Hodler.(Ausschnitt)
«Der Champfèrsee» von Ferdinand Hodler.(Ausschnitt)
Landschaftsbild aus dem Engadin  Bern - Das Gemälde «Der Champfèrsee» von Ferdinand Hodler hat für 2,17 Millionen Franken den Besitzer gewechselt. Bei der Auktion am Dienstag in Zürich wurden Schweizer Kunstwerke für insgesamt 5,1 Millionen Franken verkauft. mehr lesen 
Online-Auktion  Santa Monica - Von Don Drapers Cabriolet bis zu Peggy Olsons Schreibmaschine - mehr als ... mehr lesen  
Versteigerung in Luzern  Luzern - Bei einer Auktion in Luzern haben zahlreiche hochkarätige Oldtimerautos keine neuen Käufer gefunden. Insgesamt kamen am Samstag 23 Classic Cars unter den Hammer, nur 5 wurden verkauft. Darunter war eine Siegestrophäe von Tennisspielerin Martina Hingis. mehr lesen  
Den Besuchern wurden neben den Ausstellungen auch Ateliers, Erzählungen und Kalligraphie-Kurse geboten.
Ausstellungen Museum für Kulturen des Islam eröffnet La Chaux-de-Fonds - Das Museum für Kulturen des Islam in La Chaux-de-Fonds NE ist am Wochenende eröffnet worden. Den Besuchern wurden neben den Ausstellungen auch ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 3°C 8°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen trüb und nass
Basel 3°C 9°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wechselnd bewölkt, Regen
St. Gallen 4°C 8°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen starker Schneeregen
Bern 2°C 6°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen trüb und nass
Luzern 1°C 8°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen trüb und nass
Genf 0°C 7°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass trüb und nass
Lugano 2°C 9°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten