Entdeckung der DNA
Nobelpreis für 2,23 Mio. Dollar versteigert
publiziert: Donnerstag, 11. Apr 2013 / 23:12 Uhr
Der Nobelpreis von Francis Crick.
Der Nobelpreis von Francis Crick.

New York - Einer der bekanntesten Nobelpreise der Medizingeschichte ist versteigert worden. Die Auszeichnung in Form einer Medaille, die Francis Crick 1962 für die Entdeckung der Struktur der DNA erhielt, wurde am Donnerstag in New York für 2,23 Millionen Dollar verkauft.

2 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
NobelpreisNobelpreis
Es sei das erste Mal, dass ein Nobelpreis versteigert werde, teilte das Auktionshaus Heritage Auctions mit. Francis Harry Compton Crick hatte den Preis zusammen mit seinen Kollegen James Dewey Watson und Maurice Hugh Frederick Wilkins erhalten.

Der Engländer war 2004 im Alter von 88 Jahren gestorben. Seine Witwe behielt den Preis zunächst in einem Schliessfach, nach ihrem Tod entschlossen sich die Erben zum Verkauf. Mit dabei war die Urkunde der königlichen Akademie.

Extra bezahlen mussten die Bieter für den Scheck mit dem Preisgeld, der auf fast 86'000 schwedische Kronen ausgestellt war. Er war auf 50'000 Dollar geschätzt worden und brachte knapp 77'700. Allerdings trägt der Scheck mit der Nummer 416955 schon seit mehr als 50 Jahren den schwedischen Vermerk «Betalt». Crick hatte ihn nur zwei Tage nach der Preisverleihung eingelöst.

Kurz zuvor war ein Brief versteigert worden, in dem Crick seinem Sohn den Aufbau des Erbmaterials erklärte. Das Schriftstück brachte mehr als sechs Millionen Dollar - dreimal so viel wie erwartet. Dem Auktionshaus Christie's zufolge ist das der höchste Preis, der jemals bei einer Auktion für einen Brief bezahlt wurde.

(bert/sda)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
New York - Einer der bekanntesten ... mehr lesen
Laut Christie's hat noch nie ein lebender Nobelpreisträger seine Medaille verkauft.
Alfred Nobel (1833-1896), Stifter des Nobelpreises
Baltimore - Für mehr als 1,1 Millionen Dollar ist in den USA ein Friedensnobelpreis versteigert worden. Die Medaille war dem damaligen argentinischen Aussenminister Carlos ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
«Der Champfèrsee» von Ferdinand Hodler.(Ausschnitt)
«Der Champfèrsee» von Ferdinand Hodler.(Ausschnitt)
Landschaftsbild aus dem Engadin  Bern - Das Gemälde «Der Champfèrsee» von Ferdinand Hodler hat für 2,17 Millionen Franken den Besitzer gewechselt. Bei der Auktion am Dienstag in Zürich wurden Schweizer Kunstwerke für insgesamt 5,1 Millionen Franken verkauft. mehr lesen 
Online-Auktion  Santa Monica - Von Don Drapers Cabriolet bis zu Peggy Olsons Schreibmaschine - mehr als ... mehr lesen  
Das teuerste Angebot: Ein Alfa Romeo 6C 1750 GS Spider Zagato. (Archivbild)
Versteigerung in Luzern  Luzern - Bei einer Auktion in Luzern haben zahlreiche hochkarätige Oldtimerautos keine neuen Käufer gefunden. Insgesamt ... mehr lesen  
US-Sammler bezahlt 2,7 Millionen Franken  London - Eine seltene Sammelausgabe von William Shakespeares Dramen ist für umgerechnet über 2,7 Millionen Franken versteigert worden. Ein US-Sammler erwarb das Buch aus dem Jahr 1623 am Mittwoch bei einer Auktion von Christie's für 1,87 Millionen Pfund. mehr lesen  
Den Besuchern wurden neben den Ausstellungen auch Ateliers, Erzählungen und Kalligraphie-Kurse geboten.
Ausstellungen Museum für Kulturen des Islam eröffnet La Chaux-de-Fonds - Das Museum für Kulturen des Islam in La Chaux-de-Fonds NE ist am Wochenende eröffnet worden. Den Besuchern wurden neben den Ausstellungen auch ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich -1°C 6°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Basel 0°C 8°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
St. Gallen -1°C 6°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Bern -2°C 6°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Luzern -1°C 6°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Genf 0°C 7°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt, Regen
Lugano 1°C 7°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig freundlich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten