Versteigerung
Mobiliar aus Waadtländer Schloss kommt unter den Hammer
publiziert: Dienstag, 25. Aug 2015 / 18:32 Uhr
Das Château d'Hauteville.
Das Château d'Hauteville.

Lausanne - Das Mobiliar des Château d'Hauteville in Saint-Légier VD oberhalb von Vevey kommt unter den Hammer. Am 11. und 12. September können Möbel, Bilder, Kunstwerke, Schmuck und seltene Bücher ersteigert werden. Auch das Schloss steht zum Verkauf.

Es handelt sich um eines der schönsten Schlösser in privaten Händen, das nun geleert werden soll. Der Bau im neoklassizistischen Stil wurde im 18. Jahrhundert fertiggestellt und ging 1794 vom französischen Baron Pierre-Philippe Cannac an Daniel Grand de la Chaise über.

Dieser trug fortan den Namen «Grand d'Hauteville». Für seine Nachfahren ist die Bürde der Erbschaft zu schwer zu tragen, wie Philippe Grand d'Hauteville am Dienstag vor den Medien in Saint-Légier sagte. Weder er noch der Bruder oder die Schwester hätten die finanziellen Mittel dazu.

Allerdings sicherten die Erben die umfangreiche Familiengeschichte. Rund 10'000 Dokumente bis zum 14. Jahrhundert zurück wurden dem Kantonsarchiv übergeben. Als erster Schritt wurden vergangenes Jahr bereits die Möbel des grossen Salons bei Christie's in England für 1,5 Millionen Franken versteigert.

Schloss für 50 bis 60 Millionen Franken zum Verkauf

Mitte September vergibt nun das Genfer Auktionshaus das restliche Mobiliar in rund 1600 Losen an den jeweiligen Meistbietenden. Der Erlös wird auf 1 bis 1,5 Millionen Franken geschätzt. Zuvor können Interessierte zwischen dem 4. und 6. September das Mobiliar ein erstes und letztes Mal an seinem traditionellen Platz im Schloss begutachten.

Viel mehr als das Mobiliar dürfte der Verkauf des Schlosses und seiner 27 Hektar grossen Domäne einbringen. Das Gut wird auf 50 bis 60 Millionen Franken geschätzt.

«Natürlich hätte ich das Schloss lieber im Besitz einer Schweizer oder europäischen Stiftung gesehen, aber das ist ein frommer Wunsch. Ich hatte keine positiven Signale», sagte der Erbe Philippe Grand d'Hauteville.

 

(fest/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
«Der Champfèrsee» von Ferdinand Hodler.(Ausschnitt)
«Der Champfèrsee» von Ferdinand Hodler.(Ausschnitt)
Landschaftsbild aus dem Engadin  Bern - Das Gemälde «Der Champfèrsee» von Ferdinand Hodler hat für 2,17 Millionen Franken den Besitzer gewechselt. Bei der Auktion am Dienstag in Zürich wurden Schweizer Kunstwerke für insgesamt 5,1 Millionen Franken verkauft. mehr lesen 
Online-Auktion  Santa Monica - Von Don Drapers Cabriolet bis zu Peggy Olsons Schreibmaschine - mehr als 1500 Requisiten aus der US-Kultserie «Mad Men» werden ab Mittwoch online versteigert. mehr lesen
Versteigerung in Luzern  Luzern - Bei einer Auktion in Luzern haben zahlreiche hochkarätige Oldtimerautos keine neuen Käufer gefunden. Insgesamt kamen am Samstag 23 Classic Cars unter den Hammer, nur 5 wurden verkauft. Darunter war eine Siegestrophäe von Tennisspielerin Martina Hingis. mehr lesen  
US-Sammler bezahlt 2,7 Millionen Franken  London - Eine seltene Sammelausgabe von William Shakespeares Dramen ist für umgerechnet über 2,7 Millionen Franken versteigert worden. Ein US-Sammler ... mehr lesen  
Den Besuchern wurden neben den Ausstellungen auch Ateliers, Erzählungen und Kalligraphie-Kurse geboten.
Ausstellungen Museum für Kulturen des Islam eröffnet La Chaux-de-Fonds - Das Museum für Kulturen des Islam in La Chaux-de-Fonds NE ist am Wochenende eröffnet worden. Den Besuchern wurden neben den Ausstellungen auch ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Fr Sa
Zürich 3°C 7°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, starker Regen recht sonnig
Basel 2°C 9°C bedeckt, wenig Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen recht sonnig
St. Gallen 0°C 3°C starker Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig starker Schneeregen starker Schneeregen
Bern 3°C 8°C bedeckt, wenig Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig starker Schneeregen recht sonnig
Luzern 4°C 6°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig anhaltender Regen recht sonnig
Genf 4°C 9°C bedeckt, wenig Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen recht sonnig
Lugano 10°C 13°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten