Albert Ankers «Strickendes Mädchen» erzielt über drei Millionen
Anker-Bild für über 3 Millionen versteigert
publiziert: Samstag, 23. Jun 2012 / 15:13 Uhr / aktualisiert: Samstag, 23. Jun 2012 / 17:24 Uhr
Albert Anker um 1901
Albert Anker um 1901

Zürich - Ein Schweizer Sammler hat am Freitag in Zürich Albert Ankers «Strickendes Mädchen» aus dem Jahr 1883/84 für 3,35 Millionen Franken ersteigert. Das sei der höchste für ein Schweizer Gemälde bezahlte Preis in diesem Jahr, teilte das Auktionshaus Koller am Samstag mit.

2 Meldungen im Zusammenhang
Der Sammler habe sich am Telefon gegen Konkurrenz aus dem In- und Ausland durchgesetzt. Albert Anker malte zahlreiche strickende Mädchen, mehrere seiner Werke tragen denn auch den Namen «Strickendes Mädchen». Bei dem am Samstag versteigerten Bild aus dem Jahr 1883/84 handelt es sich um ein Mädchen mit roter Weste.Insgesamt verkaufte Koller an der Auktion für Moderne und Schweizer Kunst vom Freitag Kunstwerke aus dem späten 19. und frühen 20. Jahrhundert für 15 Millionen Franken.

Ein russischer Privatier bezahlte für «Venus y cupidillos», ein 23 mal 23 Zentimeter grosses Frühwerk von Salvador Dali aus dem Jahr 1925, über zwei Millionen Franken. Eine deutsche Privatsammlerin ersteigerte gemäss Koller das sommerlich anmutende Ölgemälde «Bateaux au mouillage à Locmalo» von Paul Signac aus dem Jahr 1922 für 1,83 Millionen Franken.

Für 825'000 Franken in die USA verkauft wurde «Ms Rubens» von Fernando Botero. Das 1915 entstandene Gemälde «Le phare, soir» von Félix Vallotton wechselte für 525'000 Franken in eine grosse Schweizer Privatsammlung.

(asu/sda)

Das führende Auktionshaus der Schweiz
Lesen Sie hier mehr zum Thema
New York - Wertvolle Juwelen, antike Möbel, chinesisches Porzellan: Die ... mehr lesen
Ein Grosses Vermögen wurde aus der Wohnung von Brooke Astor zum versteigern bereitgestellt.
Albert Anker um 1901
Luzern - Das Bild «Stillleben mit ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
«Der Champfèrsee» von Ferdinand Hodler.(Ausschnitt)
«Der Champfèrsee» von Ferdinand Hodler.(Ausschnitt)
Landschaftsbild aus dem Engadin  Bern - Das Gemälde «Der Champfèrsee» von Ferdinand Hodler hat für 2,17 Millionen Franken den Besitzer gewechselt. Bei der Auktion am Dienstag in Zürich wurden Schweizer Kunstwerke für insgesamt 5,1 Millionen Franken verkauft. mehr lesen 
Online-Auktion  Santa Monica - Von Don Drapers Cabriolet bis zu Peggy Olsons Schreibmaschine - mehr als 1500 Requisiten aus der US-Kultserie «Mad Men» werden ab Mittwoch online versteigert. mehr lesen
Das teuerste Angebot: Ein Alfa Romeo 6C 1750 GS Spider Zagato. (Archivbild)
Versteigerung in Luzern  Luzern - Bei einer Auktion in Luzern ... mehr lesen  
US-Sammler bezahlt 2,7 Millionen Franken  London - Eine seltene Sammelausgabe von William Shakespeares Dramen ist für umgerechnet über 2,7 Millionen Franken versteigert worden. Ein US-Sammler ... mehr lesen  
Den Besuchern wurden neben den Ausstellungen auch Ateliers, Erzählungen und Kalligraphie-Kurse geboten.
Ausstellungen Museum für Kulturen des Islam eröffnet La Chaux-de-Fonds - Das Museum für Kulturen des Islam in La Chaux-de-Fonds NE ist am Wochenende eröffnet worden. Den Besuchern wurden neben den Ausstellungen auch ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mo Di
Zürich 8°C 15°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wolkig, aber kaum Regen
Basel 9°C 16°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wolkig, aber kaum Regen
St. Gallen 7°C 14°C bedecktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Bern 5°C 15°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig wolkig, aber kaum Regen
Luzern 7°C 15°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig wolkig, aber kaum Regen
Genf 4°C 16°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig wechselnd bewölkt, Regen
Lugano 4°C 15°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig wechselnd bewölkt
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten